Navigation und Service

[Alt + 0] - Zur Startseite[Alt + 1] - Zur Suche[Alt + 2] - Zur Hauptnavigation[Alt + 3] - Zur Subnavigation[Alt + 4] - Zum Inhalt[Alt + 5] - Kontakt
Sie sind hier: 

Schulungsstart "In Kommunikation"

Gruppenarbeit © Servicebüro zusammen>wohnen<
GruppenarbeitGruppenarbeit
© Servicebüro zusammen>wohnen<
 
Themensammlung zu häufigen Konfliktthemen © Servicebüro zusammen>wohnen<
Themensammlung zu häufigen KonfliktthemenThemensammlung zu häufigen Konfliktthemen
© Servicebüro zusammen>wohnen<
 

Hausverwalterinnen und -verwalter von sechs steirischen gemeinnützigen Wohnbauträgern kamen am 19.01.2017 in der ÖWG Wohnbau für die Schulung "In Kommunikation mit MieterInnen und Nachbarschaften" zusammen.

Das Servicebüro zusammen>wohnen< und Georg Mahnke von co:retis Tirol veranstalten die zwei-teilige Schulungsreihe, bei der kundenorientierte Kommunikation und die wirtschaftliche Dimension von Nachbarschaft im Vordergrund stehen. Wie wichtig der Erfahrungsaustausch unter den Hausverwalterinnen und -verwaltern ist, wurde wieder einmal gezeigt, denn alle sind gleichermaßen mit den Hauptkonfliktthemen rund um Lärm, Müll und Parkplätze konfrontiert. Als Unterstützung soll daher für diese klassischen Beschwerdethemen und den allgemeinen Umgang mit Konflikten ein Online-Tool für Hausverwalterinnen und -verwalter erarbeitet werden. Das Unterstützungs-Tool soll in enger Abstimmung mit den TeilnehmerInnen entwickelt und im Anschluss an die Schulungsreihe präsentiert werden.

Weitere Informationen finden Sie hier:Externe Verknüpfung  http://zusammenwohnen-schulung.at/

 
  • socialbuttonssocialbuttons
    socialbuttons